Diese Seite drucken
 


Voces8, das sind drei Frauen und fünf Männer aus England. In den noch nicht mal 15 Jahren ihres Bestehens ist es Voces8 gelungen, sich an die internationale Spitze zu singen. Selbst eine Kurzliste ihrer Auftrittsorte enthält Namen wie die Royal Albert Hall, die Elbphilharmonie, das Konzerthaus Wien, das Mariinski-Theater oder die Tokio City Opera.



In Deutschland waren sie zu Gast beim Schleswig- Holstein Musikfestival oder beim Rheingau Festival. Bei ihren Auftritten begeistern die sympathischen Künstler durch absolute Perfektion und mitreißende Bühnenpräsenz. Voces8 sind dabei in jedem Stil zuhause – von der Renaissance bis zu Übertragungen von Jazz oder Pop Songs.

 

Die Besonderheit besteht im Aufbau des Ensembles: die Besetzung mit Frauen und Männern sorgt für eine große klangliche Breite. Es gibt sanfte Höhen und ein solides Bassfundament. Als Clou erzeugt ein Counter-Tenor Brillanz selbst in der mittleren Lage, so dass sich ein einzigartiger Klang ergibt. Und alles a cappella, ohne technische Hilfsmittel – allein die menschlichen Stimmen füllen den Raum mit Musik.

 

 

Voces8



Ort:
St. Marienkirche (Quakenbrück)
Burgstraße 2
49610 Quakenbrück